19. Dezember 2013

Am Fenster

Nachdem ich meine bisherige Digitalkamera - eine Panasonic Lumix DMC-TZ10 - während einer Tour verloren hatte, war eine Neuanschaffung fällig. (Inzwischen habe ich sie allerdings dank eines ehrlichen Finders wieder zurück.) Nach langer Suche und intensiver Recherche stieß ich dann auf die erst seit Herbst 2013 erhältliche Canon PowerShot S120. Sie liefert nicht nur gute Aufnahmen, sondern überzeugt trotz ihrer kompakten Bauart vor allem hinsichtlich ihrer Handhabung und der Funktionalität. Dabei untertreibt sie gnadenlos: von außen wirkt sie nämlich fast wie ein x-beliebige, billige Knipse.

Besonders fasziniert bin ich von den Möglichkeiten, die der manuelle (Aufnahme-)Modus bietet. Die Einstellungen für Blende, Belichtungszeit, Fokus sowie weitere Dinge, wie beispielsweise Weißabgleich und "Film"empfindlichkeit, lassen sich ergonomisch beinahe perfekt konfigurieren. Eine solch gut durchdachte Bedienbarkeit habe ich bisher bei keinem Fotoapparat erlebt. Schade, daß es bis jetzt keine Version des CHDK (Canon Hacker Development Kit) für die Kamera gibt. Diese Betriebssystem-Erweiterung würde noch eine ganze Menge weitere Möglichkeiten beim Fotografieren eröffnen. Aber vielleicht kommt das ja irgendwann einmal.
Weihnachtsmarkt in Pirna
Mit meiner neuen Digitalkamera sind jetzt jedenfalls auch schöne Nachtaufnahmen auf einem Stativ möglich. Ideale Testumgebung dafür ist der Pirnaer Weihnachtsmarkt direkt vor dem Haus am Marktplatz, in dem ich wohne. Ich werde von vielen um meine schöne Wohnung "beneidet". - Nicht zuletzt auch der Blick aus meinem Küchenfenster zeigt, warum.

Kommentare :

Sylvio hat gesagt…

Glückwunsch zur "fast eine richtige Kamera....." und um den Küchenblick bist Du zu beneiden, hat den nicht auch schon Canaletto so gemalt?

Veit hat gesagt…

Nee, der hat von der linken hintere Bildecke gemalt. - Naja, die Kamera ist natürlich kein Werkzeug für einen Profi-Fotografen. Aber dafür genau so kompakt, wie ich sie für meine Touren (im Handbike bzw. Rolli) gerade noch gut handhaben kann. Das Ding läßt sich prima verstauen.